Häusliche Krankenpflege Haink

 

Zuhause im Zollhaus

  

Das Zollhaus ist umgebaut! Es sind eine Tagespflege, drei Wohngemeinschaften sowie vier seniorengerechte Wohnungen entstanden.

Das Haus bietet ein hochwertiges und geschmackvolles Ambiente. Alle Etagen sind barrierefrei über einen Personenaufzug zu erreichen. Die Räume sind hochwertig ausgestattet und großzügig geschnitten.

Die Einsamkeit hat keine Chance. In den Wohnungen laden die Gemeinschaftsräume zum Verweilen ein. Gemeinsame Aktivitäten werden durch die Pflegekräfte im Haus angeboten (Kaffeenachmittage, Marktbesuche, Spaziergänge usw.). Bei Bedarf kann die Tagespflege im Haus besucht werden.

Das eigene Zimmer bietet Rückzug, wenn Sie ihn brauchen. Sie statten Ihr Zimmer mit eigenen Möbeln und Dingen, die Ihnen lieb und teuer sind, aus. Auch die Gestaltung von Fluren und Gemeinschaftsräumen erfolgt nach individuellem Geschmack.

Auch bei mehr Pflegebedarf ist kein Umzug in ein Pflegeheim notwendig. Alle Zimmer sind mit einem Notrufsystem ausgestattet. Das Pflegepersonal ist 24h vor Ort.

Durch die gemeinschaftliche Nutzung von Räumen und Ausstattung ergibt sich ein günstiges Kosten-Nutzen-Verhältnis. Die individuellen Kosten verteilen sich auf Miete, Betreuung und Pflege.

 

Impressionen vom Zollhaus


1